VULKANFEST




Am 1. Mai 2018 feiern wir den Start der "Vogelsberger Vulkan-Express"-Buslinien und den Beginn der Rad- und Wandersaison mit dem Vulkanfest.

Hoherodskopf • 9:30 bis 17:30 Uhr • Eintritt frei



Informatives rund um die Region:



Kulinarisches aus der Region:
  • Vogelsberger Grillgenüsse von der Hoherodskopfklause
  • Flammkuchen frisch aus dem Backofen und weitere süße und herzhafte
    Bio-Backwaren vom Vulkanbäcker Haas, Schotten
  • Schokoküsse und mehr von Süsswaren Keil aus Schotten-Wingershausen
  • erlesene Weine und Spirituosen vom Weinhaus Jochim aus Schotten-Einartshausen
  • selbstgebrautes Pils "Burkhardser Bunkerbräu" der Dorfbrauerei Burkhards
  • Apfelsecco "Birsteiner Perlchen", Fruchtsecco aus heimischen Früchten und mehr vom Franzehof Mauswinkel aus Birstein
  • Honig, Bienenwachskerzen und Lehrreiches über Bienen von der Imkerei Zinnel aus Schotten
  • Liköre und Gelees von Vulkan-Likör und Gelee aus Grebenhain-Metzlos / "Projekt Spinnerei"
  • Ziegenkäse, Raclette und Käsewaffeln vom Ziegenhof Bär aus Schotten-Burkhards
  • Lammsalami, Lammburger, Lammbratwurst und biologisch gegerbte Schaf- und Lammfelle von Michael Bastian aus Mücke
  • Bender's Kürbis-Secco aus Reiskirchen "Kunst und Kürbis"
  • fein fruchtiger Perlwein aus Äpfeln, Quitten, Birnen, Kirschen und Johannisbeeren von "pomolo Obstweine" aus Karben-Rendel
  • Waffeln "mit Sti(e)l" und Zuckerwatte zubereitet vom Café - Teestube - Bistro aus Schotten
  • Bio-Fleisch, Rindersalami und -schinken sowie Gulasch-Suppe vom Direktvermakter Sonnenhof Hampel aus Schotten





Kreatives aus der Region
  • Keramik aus der "Keramikwerkstatt" von Gabriela Noll aus Schwalmtal-Rainrod
  • Vogelsberger Bauernkörbe von Gudrun Müller aus Brachttal
  • kreativer, handgefertigter Schmuck von Lunas Schmuckstübchen aus Nidda
  • Holzarbeiten und Stuhlflechtvorführungen von Karin Schultheis aus Brachttal-Schlierbach
  • Vogelsberger Naturseifen, Badeprodukte und Bodybutter aus eigener Herstellung von Bernadette Böhm aus Herbstein-Stockhausen
  • Kunstvolle Holzobjekte, gesägte Holzfiguren und Rindenbilder der "Forstwirtschaft Otto Fritzges" aus Schotten-Rudingshain
  • selbstgenähte Baby- und Kinderkleidung präsentiert die Vulkanhex Anita Steringer - Wetterauer Originale
  • Das mobile Mitmachatelier mit Keramik zum Selbstbemalen von der Qualle Kunterbunt
  • Das "Projekt Spinnerei" präsentiert:
    • Tee, Kräuter, Gewürze, Pflegeprodukte und handgesiedete Seifen von Kräuterfrau Tanja Adam vom Alchemilla Kräuterladen aus Schotten
    • Schmuck aus Silberbesteck von "Gabelkunst" aus Ulrichstein
    • Tee, Gelee und Marmelade, Kräuter, Salben, Zahnpasta und -pulver von Richy Dee Hauck aus Schotten-Burkhards
    • Taschen, Täschchen und gestrickte Socken von Sandra Kammer aus Schotten
    • handgefertigter Schmuck, Grußkarten, Notizbücher, Schilder und Bilderrahmen im Shabby-Style von Meve (Gerlinde Hintze) aus Schotten
    • Gestricktes, Gehäkeltes und Gefilztes vom Häkel- und Strickstudio (Anita Meier) aus Groß-Felda




Live auf der Festbühne:
  • ab ca. 10:00 Uhr: zünftiger Frühschoppen mit den "Oberhessische 7"
  • 12:00, 14:00 und 16:00 Uhr: Verlosung von Hubschrauberrundflügen durch die Sparkasse Oberhessen. Der Hubschrauber startet aus Sicherheitsgründen nur bei gutem Wetter.
  • 14:00 und 16:00 Uhr: Kindershow mit Clown Peppino




Aktiv und sportlich:

... und außerdem:

Anregungen und die Impressionen vom 1. Mai 2017 finden Sie in unserer Bildergalerie.

Alle Infos auch hier im Vulkanfest-Flyer als PDF.





Anfahrt zum Hoherodskopf • Anmeldung für den Vulkan-Express • Park&Ride
Für die Anreise zum Vulkanfest empfiehlt sich natürlich der „Vogelsberger Vulkan-Express“ – die VGO bittet um Anmeldung aller Fahrtwünsche in den VGO-ServiceZentren
  • im Bahnhof Alsfeld (Tel. 06631 9633-33),
  • im Neuenweg in Gießen (Tel. 0641 93131-0) oder
  • in der Hanauer Straße 22 in Friedberg (Tel. 06031 7175-0).
Anmeldeschluss ist immer freitags bzw. am letzten Werktag vor Feiertagen um 13:00 Uhr.

Im RMV-Gebiet gilt der einfache Grundsatz: Mit nur einer Fahrkarte vom Start zum Ziel. Oft lohnt sich schon ab zwei Personen der Kauf einer RMV-Gruppentageskarte oder des Hessentickets. Tipp: Schüler mit dem "Schülerticket Hessen" können natürlich auch im Vulkan-Express fahren – ohne weitere Kosten! Inhaber von anderen RMV-Zeitkarten können vergünstigte Anschlussfahrkarten erwerben.

Für PKW-Fahrer gibt es am 1. Mai einen kostenlosen Buspendelverkehr von den Parkplätzen „Zum Taufstein“, „Taufsteinhütte“ und „Heide“ zum Festgelände auf dem Hoherodskopf.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf dem Erlebnisberg Hoherodskopf!

Unterwegs mit dem Vulkan-Express

Sie möchten hier ein paar Tage Urlaub verbringen? Ein ausführliches Unterkunftsverzeichnis finden Sie bei der Region Vogelsberg Touristik, der Tourist-Information Schotten und unter tourismus.wetterau.de.



Seitenanfang
Seite drucken
© 2018 Verkehrsgesellschaft Oberhessen mbH -
Datenschutz
-
Impressum